Top 3 Lieblingsspielzeuge von Clio und Trixie zum Weltkatzentag

Heute ist der Weltkatzentag und zur Feier dieses schönen Tages möchte ich euch die drei absoluten Lieblingsspielzeuge meiner beiden Mädels vorstellen. Es muss dabei gar nicht besonders schick oder teuer zugehen, sondern ich habe festgestellt, dass den beiden die einfachsten Dinge schon reichen.

Platz 3: Eierkarton mit Leckerli

Dieses einfache Geschicklichkeitsspiel regt besonders Clio zu Höchstleistungen an. Ich packe dazu einfach in einen leeren Eierkarton einige gut riechende Leckerli hinein und mache den Karton zu. Dann stelle ich ihn auf den Boden und Clio versucht, den Karton aufzumachen und an die Leckerli zu kommen.

Manchmal schafft sie es, den Karton zu öffnen, ohne ihn zu zerstören, aber meistens klafft danach ein Loch darin. Manchmal lässt sie aber auch Trixie die Arbeit tun und erntet dann die Früchte der harten Arbeit:

Platz 2: Überreste eines Spielstabes

Man kennt ja die üblichen Spielstäbe mit Federn und knisternden Bändern an der Spitze. Während solche Spielstäbe meine beiden durchaus auch unterhalten können, wird der endgültige Zweck davon bei Trixie erst dann erreicht, wenn der Stab ausgedient hat und nur noch ein paar kurze Federn und die knisternden Bänder übrig sind:

20190808_164957 20190808_165037

Trixie liebt es, diese Überreste der Spielstäbe zu apportieren. Sie bringt sie mir sogar in der Früh ins Bett und stupst und gurrt mich an, weil ich sie werfen soll. Wenn sie der Meinung ist, es muss jetzt gespielt werden, dann bringt sie mir die Quaste einfach direkt vor die Füße und schaut mich erwartungsvoll an:

20190808_165124

Und kaum werfe ich die Quaste, läuft sie auch schon hinterher und bringt sie ganz brav zurück:

Platz 1 – Weiterlesen 😉

Sowohl Clio als auch Trixie liiiieben es, wenn ich ihnen Dinge aus der Natur mitbringe:

  • Palmkätzchen
  • Lange Gräser mit Samenrispen dran
  • Biegsame Zweige mit Blättern

Das allerbeste Mitbringsel aus der Natur ist aber ohne Zweifel eine Feder. Wenn sie sie erblicken, wird gleich eifrig anvisiert und hoch gesprungen:

Besonders am Anfang ist Clio dann immer ganz nervös und raffgierig, wenn sie die Feder in die Pfoten bekommt. Sie knurrt dann, dass einem Angst und Bange wird, und verteidigt ihren „Fang“:

Ich binde die Feder meistens an ein Stück Schnur und dann sausen die beiden voller Freude der Beute hinterher durch die Wohnung:

20190717_210046

Natürlich dürfen sie sie auch immer wieder erwischen und zerzausen, bis sie zu kaputt ist um interessant zu sein:

20190808_170147

Immer, wenn ich draußen unterwegs bin, halte ich nach Federn Ausschau, damit ich den beiden eine Freude machen kann.


Das sind also die drei Dauerbrenner für Clio und Trixie.

Welche Lieblingsspielzeuge haben eure Pelznasen so? Ich freue mich über Kommentare und Anregungen.

Autor: Paws on the Balcony

Mitbewohnerin von zwei Katzen und leidenschaftliche Balkongärtnerin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.